Kundenhotline: 07551 63642
 x 

interlübke – just cube light

Pure Fronten. Fast unsichtbare Linien.

Präzision pur: Die klare geometrische Formensprache und die hochwertige Verarbeitung bringen edle, authentische Materialien (Lack, Glas, Holz) perfekt zur Geltung. Feine Fronten und Seitenwangen rahmen die leicht abgesenkten Abdeckplatten in Lack, Glas, Holz, Stein und Leder. Ob elegantes Sideboard oder ausgefallener Solitär – die Systemmöbel lassen sich individuell zusammenstellen – ganz nach ihren Wünschen.
Ein Klassiker aus dem Jahr 2002, der vom renommierten Designer Werner Aisslinger in 2019 durch eine sehr verfeinerte Form redesignt wurde. Für ein zeitloses Design, das auch in vielen Jahren noch Gültigkeit hat. just cube light interluebke sideboard
Hier in Mattlack atlantic mit heller Stein-Abdeckplatte aus dem Quarzit Taj Mahal.

 

interlübke – just cube light auf Untergestellen

Leichtfüßig im Raum.

Eine von vielen Gestaltungsmöglichkeiten aus dem just cube-Systemmöbelprogramm. 
So kann man just cube-Module auf Untergestelle aus feinen Metallprofilen stellen. Zusammen mit den fein gearbeiteten Fronten und Seiten entstehen veritable Solitärmöbel, deren Design auch nach vielen Jahren noch Gültigkeit hat. Die Vitrine ohne störende Korpusseiten und Beschläge lenkt den Blick auf die schönen Dinge.

just cube light interluebke sideboard

Bitte beachten! Wir benutzen Cookies um die Zugriffe auf dieser Website zu analysieren

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie dieser Verwendung zu! Ausführliche Informationen

Ich verstehe!